-> Startseite / Stellenangebote
     
 
 
 
-> Satzung
-> Beitrittserklärung
-> Dienstplan 2019
 
 
Hier finden Sie uns ...
 
 
 
 
Die Freiwillige Feuerwehr Groß Grönau sucht Feuerwehrfrauen - und Männer!
 
VORAUSSETZUNGEN UM BEI UNS MITZUWIRKEN:
 
  • Mindestalter: 16 Jahre, Höchstalter 60 Jahre
  • körperliche und geistige Eignung für den Feuerwehrdienst
  • Wohnort und/oder Arbeitsplatz in Groß Grönau oder Umgebung
  • Nach Möglichkeit Atemschutztauglichkeit nach G 26 (wird durch die Feuerwehr festgestellt).
 
DAS ERWARTEN WIR VON EUCH:
 
  • regelmäßige Teilnahme an den Dienstabenden ( je nach Abteilung an verschiedenen Tagen )
  • Teilnahme an gemeinsamen Projekten
  • so oft und schnell wie möglich nach der Alarmierung zu Einsätzen zu erscheinen
  • die Bereitschaft, die Ausbildung zum Feuerwehrmann/Frau zu absolvieren
 
WAS EUCH DIE FREIWILLIGE FEUERWEHR GROß GRÖNAU BITEN KANN:
 
  • eine hervorragende Ausbildung zum Feuerwehrmann bzw. zur Feuerwehrfrau
  • weitere Lehrgänge
  • gute Aufstiegschancen
  • viel Kameradschaft
  • viel harte Arbeit für die man selten ein Dankeschön hört
  • als Lohn gibt´s viel Spaß anstelle von Geld
 
HÄUFIGE FRAGEN ZUR AKTIVEN MITGLIEDSCHAFT:
 
  • Welchen Beruf sollte ich als Mitglied der freiwillige Feuerwehr gelernt haben?
    Ob Sie Handwerker, Beamter, Laborant, Student, Schüler, Ingenieur, Landwirt, Hausfrau, Programmierer oder Busfahrer sind: Jeder ist als Mitglied der freiwilligen Feuerwehr geeignet und gleichberechtigt.
  • Muss ich besonders sportlich sein?
    Wenn Sie physisch durchschnittlich belastbar sind, reicht dies für den Feuerwehralltag. Lediglich von Trägern von Atemschutzgeräten wird eine gute Kondition erwartet und in regelmäßigen Abständen von einem Arzt geprüft.
  • Welche Aufgabe haben Frauen bei der Feuerwehr?
    Männer und Frauen sind bei der Feuerwehr gleichberechtigt. Sie bekommen die gleiche Ausbildung und haben die gleichen Aufgaben. Dabei wird bei allen Mitgliedern auf die physische und psychische Belastbarkeit Rücksicht genommen.
  • Wann finden die Feuerwehrdienste statt?
    Übungs- und Ausbildungsdienste finden nach Feierabend und am Wochenende statt. Zu Einsätzen wird rund um die Uhr über Funkmeldeempfänger alarmiert.
  • Was kostet die Mitgliedschaft in der Feuerwehr?
    Eine Menge Freizeit, aber sonst nichts. Der Mitgliedsbeitrag beträgt lediglich 10€ pro Jahr, die
    komplette Ausrüstung stellt die Feuerwehr.
 
 
-> Hier könnt Ihr Euch unsere Beitrittserklärung downloaden!
 
RUFEN SIE UNS EINFACH AN, WIR BERATEN EUCH GERN ÜBER EINE AKTIVE MITGLIEDSCHAFT.
 
copyright by feuerwehr-grossgroenau.de
 

 

 

 

 

Datenschutz l Impressum